flag.html

MEHDI AMULET 3

Die Ausrichtung der Kaabe auf der Erdoberfläche

Die Kaaba in Mekka. Das Haus Allahs. Das irdische Zentrum des Jenseits. Die Kaaba wurde von Abraham (as) auf Grundmauern erbaut, was schon zuvor als das erste Haus der Menschheit galt. Als das Gebetshaus von Adam (as). Die Gläubigen an Allah richten sich in ihren Gebeten zu diesem Zentrum / Qibla. Doch nach was richtet sich die Kaaba selbst? Durch das Mehdi Amulett 3 werden wir verstehen, dass in Wahrheit die Welt, seit Beginn sich nach der Kaaba in Makka orientiert. Dieses wird durch die Position der Kaaba auf der Erde und dessen Ausrichtung der Grundmauern bestätigt.

Eine ungewöhnliche Ausrichtung.

Normalerweise werden Gebäude, insbesondere wichtige Architekturen, in ihrer Bauweise meist gerade zu den Himmelsrichtungen Nord-Süd, Ost-West ausgerichtet. Wie z.B die Pyramiden in Ägypten. Die Kaaba, das Haus Allahs richtet sich in keine von diesen Himmelsrichtungen und hat eine ganz besondere, individuelle Ausrichtung.

Das Gesicht der Erde richtet sich nach der Kaaba

Die Weltkarte ist Rund und könnte theoretisch für den Betrachter in jede Richtung gedreht/ausgerichtet werden. Der Mensch jedoch lebt auf der Erde in einer Vertikal und Horizontal ausgerichteten Orientierung. So ist es von Bedeutung, dass die Weltkarte eine Ausrichtung bekommt, welches der natürlichen Orientierung des Menschen  gebührt. Die Grundmauern der Kaaba legen uns offen, wie das Gesicht der Welt ausgerichtet ist.

Allahs Haus im wahren Goldenen-Schnitt

Im Durchmesser der Erdoberfläche befindet sich die Kaaba in Mekka im Goldenen-Schnitt. Die Grundmauern der Kaaba sind so ausgerichtet, dass ihre rechteckige Bauform eine vertikale und horizontale Ausrichtung bekommt, wenn die Kaaba sich auf der Weltkarte exakt im rechten oberen Goldenen-Schnitt des fünfzackigen Sterns befindet, dem sogenannten Pentagramm. Nur in dieser geometrischen Form des fünfzackigen Sterns, überschneidet sich der Goldene-Schnitt. Und zwar 5-mal. Von 5 Möglichkeiten reduziert dieses Amulett die Position des goldenen Schnitts auf eine einzige wahre Position. Dies ist Oben Rechts und ist im Amulett als ein grünes Rechteck gekennzeichnet. Es ist die Position der Kaaba auf der Erdoberfläche.

Was ist der Goldene-Schnitt

Der Goldene-Schnitt ist eine besondere Teilung zwischen zwei Punkten, welches wir in der Schöpfung und den Proportionen der Natur beobachten. Die Proportionen des Goldenen-Schnitts spiegeln das Ideal und die Perfektion in den Formen und Abläufen des Lebens. Der fünfzackige Stern, ist die einzige geometrische Form, in der der Goldene Schnitt sich überschneidet. Und zwar 5 mal. Dies ist ein Indiz der Zentralen Dimension 5 des Menschen.

Wie Definiert der Mehdi Code den Platz der Kaaba?

Die Dimension des Menschen ist im Zentrum aller Dimensionen und das Zentrum aller Dimensionen auf der Erde ist die Kaaba in Mekka.